Brüssel - Plastic Bertrand, der vermeintliche Sänger des Pop-Klassikers Ça Plane Pour Moi, hat zugegeben, dass er weder diesen Hit noch vier weitere Alben selbst aufgenommen hat.

Er sei Opfer seines Produzenten Lou Deprijck gewesen, der das Lied aufgenommen habe. Für einen Anteil an den Erlösen musste er "den Mund halten". Der Song stürmte 1977 die internationalen Charts. (APA, red / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 29.7.2010)