Wien - Die Lufthansa stellt am 31. Oktober die Flüge von Linz nach München ein, schreiben die "Oberösterreichische Nachrichten" (OÖN). Die Strecke wird bisher von Augsburg Air und Air Dolomiti für die AUA-Mutter Lufthansa betrieben. Schon gebuchte Tickets können auf Frankfurt oder Wien umgebucht werden oder werden rückerstattet, so die OÖN unter Berufung auf einen Lufthansa-Sprecher. Die Anbindung an Düsseldorf bleibe ebenso wie die Verbindung nach Frankfurt, viermal pro Tag. (APA)