Bild nicht mehr verfügbar.

Katy braucht mehr Platz.

Foto: APA/EPA

Wien - Das Wien-Konzert des US-Popsternchens Katy Perry am 27. Februar 2011 wird nun nicht im Gasometer, sondern in der Stadthalle stattfinden. Aufgrund der großen Nachfrage wird der Auftritt verlegt, wie in einer Aussendung mitgeteilt wurde. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, weitere Tickets sind ab morgen, Mittwoch, zu erwerben.

Perry spielte am 6. Oktober einen ausverkauften Showcase in der Wiener Arena, davor war die Sängerin, deren Karriere vor zwei Jahren mit der Hit-Single "I Kissed A Girl" begann, schon beim 17. Life Ball und der Winter-Saisoneröffnung in Ischgl live zu sehen. (APA)