19.15

TALK

Talk of Town Manuela Raidl fragt u. a. den Industriellen und ehemaligen Finanzminister Hannes Androsch: Setzen Landesfürsten und Gewerkschaftsbosse unser Bildungssystem aufs Spiel? Bis 19.40, Puls 4

21.45

TALK

Hart aber fair Das Thema bei Frank Plasberg: Hartz-Reform mit Nebenwirkung - Volkserziehung durch Vater Staat? Bis 23.00, ARD

21.55

TALK

Am Punkt Schluss mit Asylpfusch, lautet das Thema bei Sylvia Saringer. Über die Kehrtwende der Innenministerin und grundlegende Änderungen in Österreichs Asylpolitik sprechen u. a. Andrea Jelinek, die neue Chefin der Wiener Fremdenpolizei, Michael Chalupka (Diakonie-Direktor), Werner Amon (ÖVP-Klubobmann-Stv.) und Eva Glawischnig (Die Grünen). Bis 23.00, ATV

22.30

MAGAZIN

Weltjournal Was der Westen über das Altern von Japan lernen kann, berichtet Eugen Freund: Die Japaner gehen 10 Jahre später in Pension als die Österreicher, meist arbeiten sie Teilzeit weiter. Für die Gesellschaft nützlich zu sein ist in Japan sehr wichtig. Außerdem sind die Renten niedriger als in Europa. Bis 23.00, ORF 2

0.00

FILM

Die Brücke am Kwai (USA 1957. David Lean) Ein in Burma mit seiner Einheit von den Japanern gefangener sturer britischer Berufsoffizier (Alec Guinness) lässt seine Leute nach anfänglicher Weigerung - teils aus blindem Leistungsstolz, teils als Beschäftigungstherapie - eine strategisch wichtige Brücke bauen. Eines von David Leans großen Epen, eine auf dem Emotionsklavier flinke Läufe spielende Fernost-Tragödie. Bis 2.35, ORF 2