Sarah Kuttner, deutsches Fräuleinwunder der Nullerjahre, und Markus Kavka, Ex-MTV-Moderator und Posterboy der Popkultur, stellen sich den Geschlechterklischees: Kuttner kämpft mit einer Box-Weltmeisterin und Hundertschaften von Spinnen, Kavka übernachtet derweil im Knast und tanzt Tango. Lustiger werden Rollenklischees dadurch auch nicht.