London - Die US-Topfavoriten Bob and Mike Bryan haben das Doppel-Halbfinale der ATP-World-Tour-Finals der Tennisprofis in London erreicht. Die beiden Amerikaner gewannen am Donnerstagnachmittag ihr letztes Gruppenspiel gegen die tschechisch-indische Paarung Lukas Dlouhy/Leander Paes in nur 55 Minuten 6:3,6:4 und rehabilitierten sich damit für die unerwartete Dreisatz-Niederlage gegen das polnische Duo Mariusz Fyrstenberg/Marcin Matkowski am Dienstag.

Die Wimbledon-Sieger Jürgen Melzer und Philipp Petzschner müssen ihre Abendpartie (nicht vor 19:15 Uhr MEZ) gegen das bisher ungeschlagene Duo Fyrstenberg/Matkowski unbedingt in zwei Sätzen gewinnen, um den Bryans ins Halbfinale zu folgen. Im Falle eines Satzverlustes scheiden Österreichs Sportler des Jahres und sein deutscher Partner aus. (APA)