Wien - Der bisherige Pressesprecher von Wissenschaftsministerin Beatrix Karl, Peter Puller, wird neuer Kabinettschef im Wissenschaftsministerium. Er löst in dieser Funktion Elmar Pichl ab, der stellvertretender Leiter der Hochschulsektion im Ressort wird. Den Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit wird die bisherige zweite Pressesprecherin Karls, Elisabeth Grabenweger, alleine abdecken. (APA)