Das Forum Mediaplanung hat Dienstagabend seine "Mediafrauen des Jahres" gewählt: Elisabeth Plattensteiner (Omnicom Media Group) und Doris Ragetté (RMS Austria) machten das Rennen. Gerhard Riedler (IP Österreich) und Joachim Feher (Mediacom) gratulierten für den Verein.

Auf der Shortlist in der Kategorie Agenturen standen zudemGabriele Blach (Omnicom Media Group), Oliver Ellinger (VivaKi Group Austria), Heidrun Hasler (Aegis Media)
und Christa Schauer (Media 1).

Die übrigen vier Finalisten in der Kategorie Medien: Ilona Happel (SevenOne Media), Brigitte Hauser (RMS Austria), Saadet Meißlitzer (EPAMEDIA) und Simone Ratasich (ATV). (red)