Die größte deutsche Internet-Messe "Internet World" in Berlin ist eineinhalb Monate vor ihrem Start überraschend abgesagt worden. Grund ist nach offiziell nicht bestätigten Angaben die zu geringe Ausstellerzahl.

Bei den Veranstaltern der Fachmesse und der Berliner Messegesellschaft waren am Montag zunächst keine näheren Angaben zu erhalten. Wie es hieß, soll die "Internet World" mit der Münchner Messe "Systems" im Herbst zusammengelegt werden.(APA/dpa)