BHs zum Isolieren.

Foto: Intimissimi

Intimissimi, eine Marke der Calzedonia S.p.a., wird in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz aktiv: "Als erstes Unternehmen wird es in der Dessous-Branche eine 'Abwrackprämie' und das Recycling alter BHs anbieten, um Dämm- und Lärmschutzplatten herzustellen, die Lärmverschmutzung jeder Art dämpfen und ausgezeichnete Leistungen im Schallschutz gewährleisten", heißt es in einer Aussendung zur neuen Kampagne.

Bis zum 29. Juni 2011 werden in allen Verkaufsstellen in Österreich entsprechende Behälter für die Sammlung alter BHs jeder Marke aufgestellt. Für das gebrauchte Stück erhält man einen Rabatt von drei Euro beim Kauf eines neuen Modells. Das Unternehmen Ovat Campagnari S.R.L organisiert gemeinsam mit Intimissimi die Sammlung. (red)