Seit fünf Jahren können Autos und Motorräder von Händlern und Privaten im Internet bei CyBasar angeboten werden. Über den Onlinedienst, der ursprünglich ein Gebrauchtwagenkatalog via CD-Rom werden sollte, wurden mittlerweile rund 100.000 Fahrzeuge verkauft, erklärte der Chef der Softwarefirma Chocolate, Gerhard Hauke, bei einer Veranstaltung des Motor Presse Klubs Austria (MPKA).

Acht Mitarbeiter kümmern sich um aktuelle Angebote; täglich 4000 User können jeweils aus rund 12.000 Fahrzeugen auswählen. Ein Auto bleibt im Schnitt rund drei Wochen im Angebot. (APA)