Grayling setzte sich in der Ausschreibung um die Kommunikationsagenden von Hornbach Österreich durch. Ab sofort ist die Agentur mit der Beratung und Betreuung der Unternehmenskommunikation sowie der Umsetzung von PR-Maßnahmen betraut.

"Bei der Agenturauswahl haben wir nach einem Partner gesucht, der die Hornbach-Philosophie versteht und uns in der Unternehmens- und Markenkommunikation optimal unterstützen kann. Grayling hat uns mit einer klaren Strategie und kreativen Umsetzungsideen überzeugt", erklärt Josef Zinner, Marketingleiter bei Hornbach Österreich.

Sigrid Krupica, Managing Director bei Grayling Austria: "Hornbach kennt man bislang vor allem wegen der auffälligen Werbung. Unsere Aufgabe ist es nun, durch bestes PR-Handwerk und unkonventionelle Umsetzungsideen die Themenführerschaft in der heimischen Baumarktszene zu übernehmen." Als erstes Projekt kommuniziert Grayling das Bio-Sortiment FloraSelf Bio, das Hornbach in Österreich einführte. (red)