Die unscheinbare Gesangsstudentin Lolita (Marilou Berry) steht im Schatten ihres berühmten Vaters und ringt um dessen Zuneigung. Étienne Cassard (Jean-Pierre Bacri), ein berühmter Schriftsteller, ist allerdings zu sehr mit sich, seinem Ruhm und einer momentanen Schaffenskrise beschäftigt, als dass er sich seiner Tochter zuwenden könnte. Gesellschaftskomödie mit traurig-komischen Situationen und Dialogen.