1626 - Der Oberbefehlshaber der katholischen Liga-Truppen, Graf Johann Tserclaes von Tilly, besiegt im Dreißigjährigen Krieg König Christian IV. von Dänemark bei Lutter am Barenberge (Niedersachsen). Mit den kaiserlichen Truppen erobert er Schleswig-Holstein und Jütland und erzwingt 1629 den Frieden von Lübeck.

1716 - Papst Clemens XI. dehnt das Rosenkranzfest auf die gesamte Kirche aus.

1776 - George Washington verliert im nordamerikanischen Unabhängigkeitskrieg mit 10.000 Mann die Schlacht von Long Island und muss New York räumen. Er zieht sich nach Valley Forge außerhalb des britischen Einflussbereichs zurück, damit sich seine Truppen erholen können.

1861 - Französische Truppen landen auf Befehl von Kaiser Napoleon III. an der südlichen Küste Vietnams, um katholische Missionare zu schützen und die Regierung des Kaisers Tu Duc zu Handelszugeständnissen zu zwingen.

1896 - Der kürzeste "reguläre" Krieg findet zwischen Großbritannien und dem Sultanat Sansibar statt: Er dauerte 38 Minuten.

1916 - Rumänien erklärt Österreich-Ungarn den Krieg und lässt seine Truppen in Siebenbürgen einmarschieren.

1931 - Friedrich Wilhelm Murnaus letzter Film, "Tabu", den der tödlich verunglückte Regisseur in Tahiti gedreht hatte, erlebt in Berlin seine deutsche Uraufführung.

1936 - Der spanische Putschistenführer General Franco verlegt sein Hauptquartier nach Cáceres.

1941 - Die SS-Chef Heinrich Himmler unterstellte deutsche Sicherheitspolizei ordnet an, dass "sämtliche ketzerischen Pfaffen, deutschfeindliche Tschechen und Polen sowie Kommunisten und ähnliches Gesindel grundsätzlich auf längere Zeit einem Konzentrationslager zugeführt werden sollen".

1966 - Francis Chichester startet in Plymouth mit seiner Jacht "Gipsy Moth IV" zu seiner Weltumseglung.

1986 - Der Nürnberger SPD-Parteitag stimmt dem von einer Kommission des Ex-Ministers Volker Hauff vorgelegten Plan über einen Ausstieg aus der Kernenergie innerhalb von zehn Jahren zu.

1991 - Die mehrheitlich von ethnischen Rumänen bewohnte Sowjetrepublik Moldawien (Moldau) erklärt ihre Unabhängigkeit.

1991 - Serbien verlangt Grenzkorrekturen für den Fall, dass Kroatien aus dem jugoslawischen Staatsverband ausscheidet.

2001 - Der Chef der radikalen "Volksfront für die Befreiung Palästinas" (PFLP), Abu Ali Mustafa, wird in Ramallah von der israelischen Armee durch Raketenbeschuss "gezielt getötet".

Geburtstage: Georg Andreas Reimer, dt. Buchhändler/Verleger (1776-1842)
Theodore Dreiser, US-Schriftsteller (1871-1945)
Giorgos Theotokas, griech. Dichter (1906-1966)
Hans Scheibner, dt. Satiriker/Kabarettist (1936- )
Lien Chan, chines. Polit. in Taiwan (1936- )
Tom Ford, US-Modedesigner und Filmreg. (1961- )
Leonardo Adrian Rodriguez, arg. Fußballer (1966- )
Carlos Moya, span. Tennisspieler (1976- )
Mark Webber, austral. Formel 1-Fahrer (1976- )
Sebastian Kurz, öst. Politiker (1986- )

Todestage: Tizian, ital. Maler (um 1477-1576)
Teddy Stauffer, schwz. Bandleader (1909-1991)
Bert Fortell, öst. Schauspieler (1924-1996)

(APA)