Berlin - Die Deutschen sind den Schritt schon gegangen: Im Nachbarland ist die Wehrpflicht abgeschafft, seither müssen sich die Generäle um etwa 20.000 Freiwillige jährlich umsehen. Wie diese durch die Karriereberatung Bundeswehr in Anwerbezentren oder bei Road Shows gewonnen werden, darüber informierte sich Österreichs Verteidigungsminister Norbert Darabos Mittwoch in Berlin. (red, DER STANDARD; Printausgabe, 8.9.2011)