St. Pölten - Das Theaterfest Niederösterreich hat in diesem Sommer 217.600 Zuschauer in 520 Vorstellungen auf 23 Bühnen gelockt. Das bedeute laut den Veranstaltern ein Plus von zehn Prozent gegenüber 2010.

Lediglich drei Aufführungen mussten aufgrund der Wetterverhältnisse abgesagt werden. Die durchschnittliche Auslastung der Produktionen betrug laut Angaben 84 Prozent. (APA / DER STANDARD, Printausgabe, 16.9.2011)