Bild nicht mehr verfügbar.

montage. reuters/derstandard.at
Die LOVE PARADE WIEN Veranstaltungs GmbH mit ihren Gesellschaftern Gregor Huhsovitz, Christian Muzik, Michael Palliardi und mehrheitlich der Love Parade Berlin Gmbh Medien, Produktions, Verwertungs- u. Veranstaltungsges. wird heuer nicht durch Wien flippen.

Obwohl Organisator Muzik die Zusammenarbeit mit dem Land Wien und der Vizebürgermeisterin Laska als vorbildlich beschreibt und obwohl die Begeisterung des Publikums und der Sponsoren 2002 noch ausreichend schäumend war, scheinen die explodierenden Kosten für die Sicherheit der vierten Liebes-Demo, das nun nachlassende Gedränge der Sponsoren und der öffentlichen Hand und Verluste aus den vergangenen Veranstaltungen die Love Parade einzubremsen.

Dazu kam, dass die Reichsbrücke bis 2005 generalsaniert wird, was zu weiteren Depressionen bei den Veranstaltern geführt hatte. So wurde die Route wenig spektakulär in die Riemergasse geändert, wo seit 22. Mai der Konkurs eröffnet ist (3 S 119/03, HG Wien).

  • Der Futtermittel-ProduzentTAGGER KOCH GmbH ist in Amstetten in Konkurs gegangen, der Amstettner Betrieb wird nun geschlossen, andere bleiben, Anmeldefrist ist der 3. Juni (27 S 162/03i, LG St. Pölten).
(DER STANDARD Print-Ausgabe, 30.5.2003)