Das HTC Explorer in Metallic Blue

Foto: HTC

HTC hat ein neues Smartphone vorgestellt. Das "Explorer" ist vor allem für Einsteiger in den Smartphone-Bereich oder Zweitbesitzer gedacht. Das Android-Handy hat einen 3,2 Zoll HVGA-Display und eine 3-Megapixel-Kamera.

Mit Sense

Auf dem Smartphone ist die gewohnt HTC-Oberfläche Sense vorinstalliert. Verschiedene Widgets und Apps, wie das Friendstream-Widget sollen Einsteiger das Zurechtfinden erleichtern. Der individuell anpassbare Sperrbildschirm listet die am häufigsten verwendeten Anwendungen auf, die sich mit einem Fingertipp starten lassen.

Aktivitäten-Monitor

Das HTC "Explorer" verfügt über einen Aktivitäten-Monitor, der Gesprächszeiten, Nachrichten und Datenvolumenverbrauch aufzeichnet. Das die Kontrolle der mobilen Dienste und des Datenvolumens in Echtzeit ermöglichen.

UVP 199 Euro

Das HTC "Explorer" ist ab Oktober in den Farben Active Black und Metallic Blue erhältlich. Der Preis beträgt 199 Euro. (soc)