9.30

GEBURTSTAGSJUBILÄUM

Franz Liszt - Die späten Jahre: Zum 200. Geburtstag des Komponisten, Pianisten und Dirigenten Zu Liszts Ehrentag folgt Meisterpianist Lev Vinocour der Spur des alternden Stars von Weimar nach Rom und schließlich nach Bayreuth. Durch die Interpretation von ausgewählten Werken haucht der Pianist dem Poträt Leben ein. Bis 10.30, ORF 2

11.05

DISKUSSION

Pressestunde Wie soll mit Schuldenstaaten wie Griechenland umgegangen werden und wieviel Rettungsschirm kann sich Europa noch leisten? Wie sieht der Beitrag Österreichs aus? Christoph Varga (ORF) und Esther Mitterstieler (Wirtschaftsblatt) stellen diese und weitere Fragen an Karl Aiginger (Leiter Wirtschaftsforschungsinstitut). Bis 12.00, ORF 2

12.05

MUSICAL

Grease (USA 1978, Randal Kleiser) Die 1950er-Jahre in Kalifornien: Alles dreht sich um Rock'n'Roll, Mädchen, Liebe und das Tanzen. John Travolta in einer seiner Paraderollen als geölter High School-Womanizer. Die Fortsetzung Grease 2 floppte phänomenal. Bis 14.15, Kabel Eins

13.05

MAGAZIN

Panorama: Bunte und andere Vögel mit Nina Horrowitz. 1) 1997: Ein Tabaktrafikant kämpft mit der Wiener Bürokratie, um seinen beschlagnahmten Grünfinken Seppi zurückzubekommen. 2) Am Wiener Taubenmarkt gab es 1980 Herren, die einen Vogel verblüffend gut nachmachen konnten - fast besser als das Original. Bis 13.30, ORF 2

19.20

MAGAZIN

Weltspiegel Ute Brucker mit folgenden Themen: 1) Das europäische Drama / nächster Akt. 2) Der Niedergang Bella Italias. 3) Tunesien: Operation Demokratie. 4) Sumatra: Vom Segen der Vulkane. 5) Liberia: Die weiblcihe Macht. 6) Polen: Anruf vom Friedhof. Bis 20.00, ARD

20.00

ALLTAGSKULTUR

Karambolage Claire Doutriaux erklärt diesmal: 1) Der Gegenstand: Die Geschichte des Michelinmännchens. 2) Was mir fehlt: Ein Deutscher in Paris. 3) Die kleine Geschichte: Jeanette Konrad erzählt eine amüsante Geschichte über Schriftsteller Stendhal. 4) Das Rätsel. Bis 20.15, Arte

21.45

DISKUSSION

Günther Jauch: Klartext in der Krise Die EU kämpft mit der Verschuldung seiner Mitgliedsstaaten. Welche Antworten auf die Krise hat die SPD? Darüber diskutiert Jauch mit Altkanzler Helmut Schmidt und dem ehemaligen Finanzminister Peer Steinbrück. Bis 22.45, ARD

23.30

MAGAZIN

ttt: titel, thesen, temperamente Unter dem Titel Verfolgt - Künstler in Gefahr! legt ttt im Herbst den Schwerpunkt auf weniger bekannte Künstler, Schriftsteller und Musiker, die in ihrer Heimat zensiert oder eingesperrt werden. Der Journalist und Übersetzer Houshang Asadi aus dem Iran lebt seit 2003 im Pariser Exil und unterstützt von dort die grüne Revolution. Bis 0.00, ARD