ORF macht mobil: Einen Tag vor Start der neuen Spartensender ORF III und ORF Sport+ ging ein neues mobiles Angebot des öffentlich-rechtlichen Senders in Apples iTunes Store online. Die ORF-TVthek für iPad, iPhone und iPod wurde von der Firma Nous Knowledge Management entwickelt und bietet neben Video-on-Demand auch Livestreams.

Foto: Screenshot

100 ORF-Sendungen wie Magazine, Dokus und Diskussionen sind in der TVthek-App sieben Tage lang abrufbar. Live sind Nachrichten-Sendungen, Magazine, "Bundesland heute", sowie Sportsendungen und -übertragungen verfügbar. (red)