Bern - Die Schweiz will 22 Kampfflugzeuge vom Typ Gripen kaufen. Die Regierung hat sich am Mittwoch für das Angebot des schwedischen Herstellers Saab ausgesprochen. Damit wählte er die billigste Variante. Zur Diskussion standen auch der französische Rafale von Dassault und der Eurofighter des Konsortiums EADS (D, GB, I, E). (APA)