Innsbruck - Das Langlauf-Nationalteam des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) umfasst für die kommende Weltcup-Saison mit Michail Botwinow, Christian Hofmann und dem von der FIS bis 7. Februar 2004 gesperrten Marc Mayer nur noch drei Läufer. Gerhard Urain ist nach seinen schwachen Leistungen im vergangenen Winter in den Selektionskader "durchgereicht" worden. Die Biathlon-Nationalmannschaft ist dagegen gleich geblieben. Ludwig Gredler, Daniel Mesotitsch, Wolfgang Perner, Wolfgang Rottmann und Christoph Sumann bilden das ÖSV-Team.(APA)