Auftakt eines zwölfteiligen (!) Programmschwerpunkts zu Franz Antels 90. Geburtstag.