18.30 MAGAZIN
Konkret auf der Spur
: Fahris Rahoma ermittelt in der Wiener Lobau. Bis 18.51, ORF 2

19.20 MAGAZIN
Kulturzeit
1) Kulturhauptstadt Maribor.2) Das Oberhausener Manifest. 3) Kinderbuchtipps. Bis 20.00, 3sat

20.15 DISKUSSION
Inside Brüssel
Roland Adrowitzer vertritt in dieser Ausgabe Raimund Löw und spricht mit Gästen aus der Politik über den Status der europäischen Gemeinschaftswährung sowie die Veränderungen im deutschen Parteiensystem. Diskutanten: Thomas Wieser (Leiter der Euro-Ratsarbeitsgruppe), Sven Giegold (Europaabgeordneter der deutschen Grünen), Vanessa Mock und Cerstin Gammel (EU-Korrespondentin). Bis 21. 05, ORF 3

20.15 KRISENSPASS
Bankraub für Anfänger
(D 2012, Claudia Garde) Banker Jürgen Wolf (Wolfgang Stumph) hat kein Glück mit Wertpapieren und sitzt in der Kreide. Nun will er die eigene Bank überfallen, um seine Schulden zu zahlen. Kommissar Frank Lamm (Edgar Selge) schnüffelt dem "Wohltäter" hinterher. Humorvoller Balsam auf den Seelen enttäuschter Anleger. Bis 21.45, ZDF

20.15 HISTORIE
Der letzte Kaiser
(CN/F/GB/I 1987, Bernardo Bertolucci) Der chinesische Kindkaiser Pu Yi lernt nur durch seinen schottischen Hauslehrer die westliche Kultur kennen, als Erwachsener muss er mit den politischen Umbrüchen in China kämpfen. Monumentales Biopic, das historische Begebenheiten in ein Schicksalslehrstück passt und mit neun Oscars belohnt wurde. Bis 23.10, ATV 2

21.05 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Techniktrauma Titanic - Führt uns Fortschritt ins Verderben?
Gäste bei Hans Martin Paar: Jesco von Puttkamer (Raumfahrtpionier), Dagmar Schipanski (Unesco-Weltkommission für Ethik in Wissenschaft und Technologie), Helmut Kratochvil (Evolutionsbiologe), Konrad Paul Liessmann (Philosoph), Metin Tolan (Physiker). Bis 22.30 Servus TV

21.05 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Menschen verändern die Welt Eine besondere Ausgabe des Magazins präsentiert Kurzfilme aus Bosnien, Mazedonien, Bangladesch, Kambodscha und Algerien. Sie behandeln allesamt Schicksalsschläge, Leiden und die Hoffnung auf Erfolg sowie das Ergreifen von Initiativen in bedrohlichen Situationen. Bis 21.55, ORF 3

21.05 DOKUMENTATION
Universum: Montados - Portugals Urwälder
Die Montados zählen zu den letzten großen Korkeichenwäldern Europas. Sie bieten seltenen Wildtierarten wie dem Iberischen Luchs einen fruchtbaren Lebensraum. Korkbauern nutzen die Landschaft als Kulturraum. Die abgeschälte und nachwachsende Rinde der Eichen dient als Rohstoff. Bis 22.00, ORF 2

21.55 SATIRE
Willkommen Österreich
Gäste bei Grissemann und Stermann: Schauspielerin Ulrike Beimpold, Fußballer Steffen Hofmann und die Songcontest-Teilnehmer Trackshittaz. Bis 22.50, ORF 1

22.15 TALK
Maybrit Illner: Grass am Pranger - Ist Kritik an Israel wirklich ein Tabu?
Die Debatte um das Gedicht des Literaturnobelpreisträgers reißt nicht ab. Gäste: Avi Primor (ehemaliger israelischer Botschafter in Deutschland), Peter Scholl-Latour (Nahost-Experte), Franziska Augstein, (Journalistin, SZ), Michel Friedman (Publizist), Siba Shakib (iranisch-deutsche Filmemacherin), Shahrzad Hosseini (Unterstützerin der Internet-Aktion "Iran loves Israel"). Bis 23.15, ZDF

22.30 MAGAZIN
Eco
Themen: 1) Schweres Erbe Raiffeisen: Gewinnbringer und Baustellen in Österreichs mächtigstem Konzern. 2) Bausparen, Zukunftsvorsorge, Pension: So entkomme ich dem Sparpaket. 3) Wirtschaftsfaktor Jagd: Umsätze und Geschäfte abseits der Lobbyisten. Bis 23.00, ORF 2

23.05 LAND DER BEGRENZUNG
My America
(D 2010, Peter Hegedus) Der junge Filmemacher befragt Amerikaner, Kenianer, Iraner und Chinesen zu ihrem Bild der USA, will seine Kindheitsvorstellungen mit der Realität abgleichen. Hegedus wirkt idealistisch, dabei aber auch selbstironisch und empathisch. Bis 0.00, Arte

23.40 KINOMAGAZIN
Politik und Kino: Der italienische Filmemacher Nanni Moretti
Geremia Carrara ergründet in seinem Porträt die Arbeit des einflussreichen Schauspielers und Filmemachers. Moretti hat öffentlich gegen Silvio Berlusconis Regierung gewettert und in seinen Filmen kritische Haltungen propagiert. Sein letzter Film Habemus Papam zeigt den Papst und die katholische Kirche von ihrer menschlichen Seite und karikiert den Vatikan, ohne einen Skandal zu produzieren. Bis 0.10, 3sat (Timon Mikocki, DER STANDARD, 12.4.2012)