Wien - Tamira Paszek gibt in der nächsten Woche in Estoril ihr Comeback. Die 21-Jährige trifft in der ersten Runde des mit 220.000 Dollar dotierten Sandplatzturniers auf die als Nummer acht gesetzte deutsche Stuttgart-Viertelfinalistin Mona Barthel. Österreichs Nummer eins hat seit ihrer Aufgabe am 20. März in der ersten Miami-Runde wegen einer Rückenverletzung kein Spiel mehr bestritten.

Oliver Marach und Alexander Peya (8) wurden am Samstag im Doppel-Halbfinale von Barcelona gestoppt. Ihr Viertelfinale hatten sie wegen eines Magen-Darm-Infekts eines der Bryan-Zwillinge kampflos gewonnen, nun verloren sie die Davis-Cup-Revanche gegen die Spanier Marcel Granollers/Marc Lopez 6:7(4),1:6. Am 7. April hatte das Duo gegen diese Gegner für den Ehrenpunkt der Österreicher beim 1:4 im Viertelfinale gesorgt. (APA, 28.4. 2012)