Frankfurt - Die deutsche AUA-Mutter Lufthansa hat als erster Dax-Konzern einen weiblichen Finanzvorstand berufen. Die Lufthansa-Managerin Simone Menne soll ab 1. Juli im Konzernvorstand die Nachfolge von Finanzchef Stephan Gemkow antreten, wie Europas größte Fluggesellschaft am Montagabend nach einer Aufsichtsratssitzung in Frankfurt mitteilte. Ihr Vertrag soll drei Jahre lang laufen.

Menne arbeitet seit 1989 für den Lufthansa-Konzern. Zuletzt war sie Finanzchefin der Fluglinie BMI, die die Lufthansa inzwischen an British Airways verkauft hat. (APA, 7.5.2012)