Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: APA/Pfarrhofer
Die Wiener Baustellensaison 2003 läuft jetzt voll an. Das Wiener Straßennetz umfasst derzeit eine Länge von rund 2.800 Kilometern (41 Kilometer Autobahnnetz, 214 Kilometer Hauptstraßen, 54 Kilometer Brücken). Heuer wird es ca. 12.000 Bauarbeiten geben, die meisten davon sind Erweiterungen, Anpassungen und Erneuerungen und werden mit Aufgrabungen durchgeführt, die sich nicht auf den Verkehr auswirken.

Rund 500 Baustellen werden aber zu - mehr oder weniger großen - Verkehrsbehinderungen führen, 160 davon werden länger als die Sommermonate Juli/August dauern.

DIE GRÖSSTEN BAUSTELLEN IN WIEN 2003

Bis Herbst Schwarzenbergplatz

Bis Ende August: 22. Bezirk, Arbeiterstrandbadstraße
Sperre in Fahrtrichtung Wagramerstraße zwischen Kratochwjlestraße und Wagramer Straße. Umleitung über Donauturmstraße – Am Hubertusdamm – Leonard-Bernstein-Straße zur Wagramer Straße.

Bis Herbst: 10. Bezirk, Bitterlichstraße
Sperre in Fahrtrichtung Simmering zwischen Sindelargasse und Bleichsteinerstraße. Umleitung über Sindelargasse – Mannschildgasse – Bleichsteinerstraße.

Bis September: 13. Bezirk, Elisabethallee/Stranzenberggasse
Sperre der Elisabethalle und Stranzenberggasse in Fahrtrichtung Süden. Umleitung über Opitzgasse – Würzburggasse – Fasangartengasse bzw. Opitzgasse – Hochheimgasse – Stranzenberggasse.

Bis Mai 2004: 23. Bezirk, Brunner Straße
Zwischen Carlbergergasse und Perfektastraße steht in beiden Richtungen jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Bis Juni 2005: 2. und 22. Bezirk, Reichsbrücke
Bis Juni 2005 stehen in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur zwei Fahrspuren zur Verfügung.

Bis Jahresende: 2. Bezirk, Praterstern/Ausstellungsstraße
Zeitweise Sperre der Ausstellungsstraße in Fahrtrichtung Praterstern ab der Venediger Au. Umleitung über Venediger Au und Lassallestraße.

Anfang Juli bis Ende August: 2. Bezirk, Schüttelstraße/Franzensbrücke
Es ist nur eine Fahrspur frei in Fahrtrichtung Zentrum. Staugefahr! Für die Rechtsabbieger in die Franzensbrückenstraße Umleitung über Laufbergergasse – Sportklubstraße – Vivariumstraße – Franzensbrückenstraße. Stoffellagasse und Helenengasse werden als Sackgasse gekennzeichnet.

Bis August: 23. Bezirk, A 2, Südautobahn
Sperre eines Fahrstreifens in Fahrtrichtung Altmannsdorf im Bereich der "Kurierbrücke" (Km 1,4).

Bis August: 13. Bezirk, Maxingstraße/Montecuccoliplatz
Sperre der Maxingstraße in beiden Fahrtrichtungen für ca. eine Woche. Umleitung stadteinwärts über Wattmanngasse – Trauttmansdorfgasse (Einbahnumdrehung); stadtauswärts über Lainzer Straße – Gloriettegasse – obere Wattmanngasse. Für weitere zwei Wochen bleibt die Fahrtrichtung stadtauswärts gesperrt.

Herbst: 3. Bezirk, Lothringerstraße
Sperre zwischen Johannesgasse und Lisztstraße (Umleitung Lothringerstraße – Lisztstraße – Am Heumarkt) In der Johannesgasse steht zwischen Lothringerstraße und Am Heumarkt in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. (oeamtc)