Einige Apps wie Angry Birds Space Free ließen sich aufgrund eines DRM-Fehlers bei Apple nicht starten.

Screenshot: Entwickler

Apple hat einen Fehler behoben, der aus dem App Store heruntergeladene Apps beim Start abstürzen ließ. Auslöser war ein Problem mit dem Kopierschutzmechanismus (DRM) für gekaufte Apps.

Fehler behoben

Gegenüber All Things Digital bestätigte Apple, dass das Problem bei einem Server aufgetreten sei, der den DRM-Code generiert. Man habe den Bug inzwischen jedoch behoben.

Liste betroffener Apps

User können die betroffenen Apps erneut aus dem App Store herunterladen. Instapaper-Gründer Marco Arment hat eine Liste der Apps veröffentlicht. Dazu gehören neben Instapaper unter anderem auch Yahoo! Search, Max Payne Mobile und Angry Birds Space Free. (red, derStandard.at, 6.7.2012)