Klagenfurt - Der scheidende Intendant des Klagenfurter Stadttheaters, Josef E. Köpplinger, verabschiedet sich mit einem Besucherrekord. Wie das Stadttheater bekanntgab, betrug die Gesamtauslastung der Spielzeit 2011/12 knapp 89 Prozent, das bedeutet die Rekordzahl von insgesamt 124.000 Besucher. Über die gesamte Intendanz Köpplingers gerechnet lag die Auslastung bei 85 Prozent.

Köpplinger wechselt nun an das Staatstheater am Gärtnerplatz in München. (APA, DER STANDARD, 16.8.2012)