Wien - Ein Mann ist am Sonntag bei einem Zimmerbrand in der Mühlfeldgasse in Wien-Leopoldstadt ums Leben gekommen. Aus bisher unbekannter Ursache ist in einer Wohnung im ersten Stock eines Hauses ein Feuer ausgebrochen. Der Brand wurde von der Feuerwehr schnell gelöscht, eine ältere Dame sowie deren Heimhilfe wurden dabei ins Freie geleitet. Eine dritte männliche Person konnte jedoch nur mehr verbrannt im Bett liegend vorgefunden werden, hieß es in einem Bericht der Feuerwehr. (APA, 19.8.2012)