Bild nicht mehr verfügbar.

Im Camp in der Votivkirche sind Flüchtlinge im Hungerstreik.

Foto: APA/MICHAEL GRUBER/EXPA

Wien - Mehrere Flüchtlinge in der Wiener Votivkirche sollen in den Hungerstreik getreten sein. Das bestätigte eine Sprecherin der Besetzer der APA. Demnach sollen einige Personen bereits seit in der Nacht auf Sonntag keine Nahrung mehr zu sich nehmen. An einer gemeinsamen Erklärung zu den Forderungen wurde am Abend nach wie vor gearbeitet. (APA, 23.12.2012)