Boston - Der im Nordosten der USA wütende Blizzard "Nemo" zwingt auch die National Hockey League (NHL) zum Improvisieren. Das Duell der Boston Bruins mit Tampa Bay Lightning musste am Samstag wegen des Wintersturms und den damit verbundenen Anreiserisiken für die Fans verschoben werden. Vorerst war noch kein Ersatztermin bekannt. Indes mussten sich die Carolina Hurricanes ohne Andreas Nödl den Philadelphia Flyers mit 3:4 nach Verlängerung geschlagengeben. (APA, 9.2.2013)