1118 - Papst Gelasius II. exkommuniziert Kaiser Heinrich V., der ihm Maurizio Burdino als Gegenpapst ("Gregor VIII.") entgegen stellt.

1348 - Kaiser Karl IV. gründet als böhmischer König in Prag die erste Universität Mitteleuropas. Angesehene Gelehrte machen die Stadt zum geistigen Zentrum Europas.

1453 - Beginn der türkischen Belagerung von Konstantinopel. Die Stadt fällt am 29. Mai. Der letzte byzantinische Kaiser Konstantin XI. Dragases aus der Paläologen-Dynastie kommt dabei ums Leben.

1833 - Den Professoren Carl Friedrich Gauß und Wilhelm Weber gelingt es erstmals mittels eines elektromagnetischen Telegrafen Botschaften zu senden. Mit ihrer Erfindung lösen sie nicht nur alle für die Textübermittlung relevanten elektrotechnischen Probleme, sondern entwickeln auch die Vorläufer des Morse-Codes und des Telegrafencodes.

1893 - In New Orleans endet nach 110 Runden und 7:19 Stunden der längste dokumentierte Boxkampf mit Handschuhen. Beide Boxer, Andy Bowen und Jack Burke, waren unfähig, weiterzukämpfen. Der Kampf wurde remis gewertet.

1933 - Das zweite NS-Gleichschaltungsgesetz zerschlägt den Föderalismus in Deutschland. An die Stelle der Regierungschefs der Länder treten von Hitler ernannte "Reichsstatthalter".

1938 - Auf dem Walserberg eröffnet Hitler mit dem ersten Spatenstich den Bau der Autobahn München-Salzburg-Wien.

1943 - Das Initiativkomitee der "Anti-Hitler-Bewegung Österreichs" versendet von zwei Wiener Postämtern Rundschreiben mit dem Aufruf: "Denkt und handelt, solange noch Zeit ist!"

1948 - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) der Vereinten Nationen wird in Genf gegründet.

1953 - Der Schwede Dag Hammarskjöld wird (nach dem Norweger Trygve Lie) zweiter Generalsekretär der Vereinten Nationen.

1958 - Vor den Toren der englischen Atomforschungsanlage Aldermaston endet der erste Ostermarsch, die Demonstranten fordern die Ächtung der Atomwaffen.

1968 - Bei einem Formel-2-Rennen auf dem Hockenheimring in der BRD verunglückt der schottische Ex-Weltmeister Jim Clarke tödlich.

2003 - Das neue Hauptgebäude der Wiener Büchereien wird feierlich eröffnet.

2003 - Informationsminister Mohammed Said al Sahhaf bestreitet zur Erheiterung westlicher Medien kategorisch die Präsenz von US-Truppen in Bagdad. US-Flugzeuge bombardieren ein Restaurant in der Hauptstadt, in dem sich Präsident Saddam Hussein aufgehalten haben soll. Dabei werden 14 Menschen getötet.

2008 - Die Pariser Etappe des olympischen Fackellaufs wird durch Proteste gegen die chinesische Tibet-Politik massiv gestört. Der Lauf muss mehrmals unterbrochen, die Flamme vorübergehend gelöscht und neu entzündet werden. Tibetische und französische Demonstranten lieferten sich Rangeleien mit der Polizei.

Geburtstage: Gino Severini, ital. Maler (1883-1966)
Willi Forst, öst. Schauspieler (1903-1980)
James Garner, US-Schauspieler (1928- )
Alan Jay Pakula, US-Filmregisseur (1928-1998)
Birgit Schrowange, dt. Fernsehjournalistin (1958- )
Franck Ribery, franz. Fußballspieler (1983- )

Todestage: Ignaz Jakob Holzbauer, öst. Komponist (1711-1783)
Anton Diabelli, öst. Komponist (1781-1858)
Akiba Eisenberg, öst. jüd. Theologe (1908-1983)
Cesar Bresgen, öst. Komponist (1913-1988)
Heinz Hoppe, dt. Opernsänger (1924-1993)
Jim Clarke, brit. Autorennfahrer (1936-1968)

(APA, 7.4.2013)