Frankfurt – Lisa Simpson ist das neue Testimonial der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Während der Rest der Fernsehfamilie gebannt dem TV-Programm folgt, geht die intelligente Achtjährige demonstrativ einer anderen Leidenschaft nach: Sie liest die "FAZ".

Das Motiv mit Lisa Simpson ist ab 13. April in Zeitungen und Zeitschriften zu sehen. Es entstand in den Studios der "Simpsons"-Zeichner in Santa Monica, Kalifornien. Betreut wird die seit 1995 eingesetzte "Kluge Köpfe"-Kampagne von der "FAZ"-Leadagentur Scholz & Friends in Berlin.

Foto: THE SIMPSON, 2013 Twentieth Century Fox Film Corporation

Insgesamt ließen sich bereits mehr als 80 Persönlichkeiten für die "FAZ" fotografieren, darunter Helmut Schmidt, Marcel Reich-Ranicki und Joachim Gauck. (red, derStandard.at, 11.4.2013)