New York - Mit einem 96:80-Erfolg über die Minnesota Timberwolves haben die Utah Jazz am Montag ihre Hoffnungen auf die Play-offs der National Basketball Association (NBA) am Leben gehalten. Im Kampf um den letzten Play-off-Platz kommt es nun am Mittwoch zum Fern-Showdown mit den Los Angeles Lakers, die derzeit noch die Nase vorne haben: Im letzten Spiel des Grunddurchgangs muss Utah bei den Memphis Grizzlies gewinnen und gleichzeitig auf eine Heimniederlage der Lakers gegen Houston hoffen. (APA; 16.4.2013)

NBA-Ergebnisse vom Montag: Orlando Magic - Chicago Bulls 84:102, Cleveland Cavaliers - Miami Heat 95:96, Charlotte Bobcats - New York Knicks 106:95, Brooklyn Nets - Washington Wizards 106:101, Detroit Pistons - Philadelphia 76ers 109:101, Minnesota Timberwolves - Utah Jazz 80:96, Milwaukee Bucks - Denver Nuggets 111:112, Oklahoma City Thunder - Sacramento Kings 104:95, Dallas Mavericks - Memphis Grizzlies 97:103, Phoenix Suns - Houston Rockets 119:112, Golden State Warriors - San Antonio Spurs 116:106