Pulled Pork & Cole Slaw Sandwich, € 10,50 Take Away oder € 11,50 inkl. Fries im Restaurant, bei Reisingers, Salzgries 15, 1010 Wien, Mo 12-16, Di-Do 12-22, Fr 12-16 Uhr

Foto: Gerhard Wasserbauer

Pulled Pork ist Kult, in den Südstaaten sowieso, seit ein paar Jahren aber bemühen sich auch immer mehr Euro-Köche, das bis zur Selbstaufgabe weichgezogene BBQ-Fleisch so "fingerlickin' good" hinzukriegen wie die Vorbilder in Kentucky oder Tennessee.

Michael Vesely vom auch sonst sehr bemerkenswerten Reisingers am Salzgries gehört da auch dazu, und sein Schweinsschlögel von Wiens letztem noch selbstschlachtendem Fleischhauer Hödl gerät wahrhaftig sehr gut, nachdem er mit Gewürzen eingerieben, straff angebraten und für mehr als zehn Stunden bei gerade einmal 100 Grad in der Röhre verschwunden ist.

Danach fällt das Fleisch vom Knochen, wird mit selbstgefertigter BBQ-Sauce (Melasse! Whisky!) vermengt und auf knusprige Buns gehäuft, mit Cole Slaw versehen und in Butterbrotpapier verpackt. Was soll man sagen: "Friggin' awesome!" (Severin Corti, Rondo, DER STANDARD, 26.7.2013)