6.56 ERINNERUNG
Gedanken für den Tag: "Gott sieht durch uns seine Welt" Publizist Hubert Gaisbauer mit Gedanken von, zu und über die Philosophin Simone Weil, die am 24. August vor 70 Jahren starb. Bis 7.00, Ö1

9.05 FEATURE
Hörbilder: Tango sólo Der moderne Tango in Buenos Aires vereint die klassische Form des Tango Argentino mit Elementen aus Rock, Hip-Hop und elektronischer Musik. Eine Begegnung mit Tangomusikern und -tänzern. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassik-Treffpunkt Live aus dem Gartensaal des Schlosses Grafenegg. Zu Gast bei Otto Brusatti ist Mezzosopranistin Iris Vermillion. Bis 11.40, Ö1

13.00 MAGAZIN
Connected Esther Csapo unter anderem mit einem Beitrag aus Moskau über Homophobie im Sport. Bis 17.00, FM4

14.00 HÖRSPIEL
"Komödie vom deutschen Heimweh" von Robert Schneider Sechs junge Menschen an der Ostsee, ein Spiel von der Suche nach Nähe und gleichzeitiger Distanz, von der Gefährlichkeit und von der Chance des Miteinander. Mit Julia von Sell, Cornelia Lippert, Meriam Abbas, Markus Bluhm, Silvester Groth, Martin Schwab u. a. Bearbeitung und Regie: Klaus Gmeiner. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE
Diagonal – Sommerreprisen (4): Ruinen – Reste von gestern als Architektur von heute Wie das Beispiel der Dresdner Frauenkirche zeigt, lässt sich auch, sogar aus kleinsten Fragmenten, das Ursprüngliche in neuem Glanz wiederherstellen – oder ganz anderes machen: Aus den Ziegel- und Mauerresten des Zweiten Weltkriegs entstanden der Olympiaberg in München und der Berliner Teufelsberg. Bis 19.00, Ö1 (DER STANDARD, 24.8.2013)