Bild nicht mehr verfügbar.

Carolinas Quarterback Cam Newton überwindet seinen Gegenpart Tom Brady, was ihn freilich freut.

Foto: AP/McCarn

Charlotte (North Carolina) - Die Carolina Panthers haben in der National Football League (NFL) am Montagabend ihren sechsten Sieg in Serie eingefahren. Das Team um Quarterback Cam Newton setzte sich in einem Krimi gegen die New England Patriots mit 24:20 durch. Beide Teams liegen mit einer Siegbilanz von 7:3 klar auf Play-off-Kurs.

Die Entscheidung in einem hochklassigen Schlager brachte erst der letzte Spielzug, als ein Pass von Patriots-Spielmacher Tom Brady in die Endzone auf umstrittene Art und Weise abgefangen wurde. Die Schiedsrichter hatten ursprünglich Foulspiel der Panthers signalisiert, die Entscheidung aber zurückgenommen. Carolinas Quarterback Cam Newton warf drei Touchdown-Pässe, darunter der entscheidende in der letzten Minute auf Ted Ginn. (APA/red, 19.11.2013)

NFL-Ergebnis vom Montagabend: Carolina Panthers - New England Patriots 24:20