New York - Der zweite Teil der Science-Fiction-Reihe "Die Tribute von Panem" ist an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts gestürmt. "Catching Fire" spielte am Wochenende in den US-amerikanischen und kanadischen Kinos rund 161 Millionen Dollar (etwa 118 Millionen Euro) ein und ließ damit die Konkurrenz weit hinter sich, wie das Fachmagazin "Hollywood Reporter" am Sonntag (Ortszeit) berichtete.

Dahinter landete der Action-Film "Thor - The Dark Kingdom" in seiner dritten Woche mit rund 14 Millionen Dollar. Auf dem dritten Rang konnte sich die Komödie "The Best Man Holiday" mit rund 12,5 Millionen Dollar platzieren.

An den deutschen Kinokassen erwies sich unterdessen die Schulkomödie "Fack Ju Göhte" von Bora Dagtekin ("Türkisch für Anfänger") als Publikumshit. Bereits am dritten Wochenende knackte der Film mit dem österreichischen Schauspieler Elyas M'Barek in der Hauptrolle die 3-Millionen-Besuchermarke, wie Constantin Film in einer Aussendung mitteilte. (APA, 25.11.2013)