11.05 DISKUSSION
Pressestunde mit Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Michael Spindelegger. Die Fragen stellen Eva Weissenberger (Kleine Zeitung) und Fritz Dittlbacher (ORF). Bis 12.00, ORF 2

13.05 REPORTAGEMAGAZIN
Panorama: Von Zauberern, Hexen und Druiden Eine Am Schauplatz-Reportage begleitete den 14-jährigen Gregor, der mit dem Künstlernamen "Smiley" berühmt werden wollte, eine andere Folge von Peter Resetarits und Heidi Lackner aus dem Jahr 1999 zeigt u. a. ein Druiden-Treffen. Bis 13.30, ORF 2

19.30 KULTURMAGAZIN
Erlebnis Bühne: Ein ganz normaler Held – Jonas Kaufmann, Tenor Mit dem Münchner Jonas Kaufmann hat die Opernwelt endlich wieder einen Sänger, der auch in der Rolle des jungen Liebhabers überzeugt. 20.15 Uhr: Roméo et Juliette. Im Rahmen der Salzburger Festspiele 2008 inszenierte Bartlett Sher, Yannick Nézet-Séguin dirigiert. Mit: Rolando Villazón, Nino Machaidze, u. a. 23.00 Uhr: Die Königskinder. Dirigent: Ingo Metzmacher, Regie: Jens-Daniel Herzog. Mit: Jonas Kaufmann, Isabel Rey, u.a. Bis 2.00, ORF 3

20.15 ITALOWESTERN
Für eine Handvoll Dollar (Per un pugno di dollari, I/E/BRD 1964, Sergio Leone) Clint Eastwood und Marianne Koch mit Kind bilden ein Grüppchen zum Zwecke des Selbstschutzes. Denn zwischen zwei verfeindeten Banden im Staub der Wüste gilt nach wie vor: Wer sich exponiert, verliert. Um 22 Uhr weiß Eastwood schon, was er wert ist. Er macht es nur noch Für ein paar Dollar mehr. Bis 0.10, Pro 7 Maxx

Foto: maxx

20.15 PSYCHOKRIMI
Swimming Pool (F/GB 2003, François Ozon) Krimiautorin Sarah (Charlotte Rampling) und die junge Julie (Ludivine Sagnier) teilen sich ein französisches Landhaus. Die eine treibt es wild, die andere schreibt es auf – bis beide den gleichen Mann wollen. Dass Regisseur Ozon ein Händchen für Frauenkrimis mit Klasse hat, wissen wir seit 8 Frauen. Bis 21.50, Eins Festival

20.15 KRIMI
Tatort: Granit (Ö 2008, Fabian Eder) Nach einem Buch von Felix Mitterer: Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) im Bergbauernmilieu, ein Softie unter Steinbeißern. Die Besetzung ist hochkarätig: Muriel Baumeister, Simon Schwarz, Andreas Lust, Cornelius Obonya, Maria Hofstätter, Adele Neuhauser. Bis 21.50, ORF 2

20.15 KRIMI
Polizeiruf 110: Wolfsland (D 2013, Ed Herzog) Olga Lenski (Maria Simon) ermittelt in der Brandenburger Einöde. Hier beobachtet Stefan Waldner (Fabian Hinrichs) ein Wolfsrudel. Den Dorfbewohnern ist das nicht recht. Sie machen Jagd auf die Tiere – und auf Waldner. Nicht nur die Tieraufnahmen sind hier famos. Bis 21.45, ARD

Foto:ard

20.15 GELD ODER LIEBE
Frühstück bei Tiffany (Breakfast at Tiffany's, USA 1960, Blake Edwards) Ein Glas Champagner bietet sich an. Miss Golightly pflegt rauschende Feste zu feiern: Audrey Hepburn und George Peppard mit samtig weichem Streicherklang alter Henry-Mancini-Melodien. Bis 22.05, Arte

21.45 DISKUSSION
Günther Jauch: Merkels neue Mannschaft – wie werden wir jetzt regiert? Bei Günther Jauch diskutieren Ursula von der Leyen (CDU), Andrea Nahles (SPD), Gregor Gysi (Die Linke), Journalist Ingo Zamperoni und Elisabeth Niejahr (Die Zeit). Bis 22.45, ARD

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum Spezial: Regierung neu – Bleibt alles beim Alten? Bei Ingrid Thurnher diskutieren Rudolf Hundstorfer (SPÖ), Reinhold Mitterlehner (ÖVP), Ulla Schmid (Profil) und Wirtschaftswissenschafterin Barbara Kolm (Hajek-Institut). Bis 23.05, ORF 2

23.00 MELODRAM
Gardenia – Eine Frau will vergessen (USA 1953, Fritz Lang) Norah (Anne Baxter) wehrt sich gegen einen zudringlichen Verehrer und wird ohnmächtig. Als sie aufwacht, steht sie unter Mordverdacht. Später, experimenteller Film Noir des nach Hollywood emigrierten Wieners Fritz Lang. Bis 0.25, RBB

23.05 DOKUMENTARFILM
Cern – Die größte Maschine der Welt auf der Suche nach den kleinsten Teilchen (A 2013, Nikolaus Geyrhalter) Nikolaus Geyrhalter zeigt Maschinen und Räume, die bisher für die Öffentlichkeit verschlossen blieben, und spricht mit Menschen, die am Kernforschungszentrum in Genf leben und arbeiten. Bis 0.20, ORF 2

23.05 KULTURMAGAZIN
Titel, Thesen, Temperamente 1) 560 Schriftsteller starten einen Aufruf an die Welt gegen Massenüberwachung. 2) Kulturkampf in Kuba nach der Revolution. 3) Prinzessin Diana auf der Kinoleinwand. 4) Zelot – Reza Aslan auf den Spuren des Rebellen Jesus Christus. Bis 23.35, ARD

23.15 DOKUMENTATION
Unterwegs in der Kälte Anlässlich des 100. Jahrestags der Entdeckungsreise von US-Polarforscher Robert Edwin Peary nehmen Fotograf und Umweltaktivist Sebastian Copeland und sein Begleiter Keith Heger einen zweimonatigen Gewaltmarsch zum Nordpol in Angriff. Bis 0.55, Servus TV

Foto: servus tv

23.45 POLITTHRILLER
Die schwarze Windmühle (The Black Windmill, USA 1974, Don Siegel) Der britische Geheimagent Major John Tarrent (Michael Caine) gerät zwischen die Fronten, als sein Sohn entführt wird. Bisweilen etwas dialoglastige, kühle Außenseitergeschichte von Don Siegel (Flucht von Alcatraz). Bis 1.25, SWR (Andrea Heinz, DER STANDARD, 14./15.12.2013)