Grieskirchen - Ermittler haben im Bezirk Grieskirchen 1,5 Kilo Crystal Meth und 700 Gramm Cannabis sichergestellt. Das berichtete die Polizei-Pressestelle Oberösterreich am Montag. Die Fahnder hoben einen Drogenring mit mehr als 50 beteiligten Personen aus. Die drei Haupttäter - ein 22-Jähriger, ein 32-Jähriger und eine 28-jährige Frau - wurden festgenommen, die Männer sind in Untersuchungshaft.

Bereits Ende September wurden zeitgleich mehrere Hausdurchsuchungen durchgeführt, bei denen die Polizei die Drogen und eine professionelle Cannabis-Indoor-Anlage entdeckte. Wie sich herausstellte, war Crystal Meth gestreckt und an zahlreiche Abnehmer äußerst gewinnbringend verkauft worden. (APA, 17.12.2013)