Wien - Nach sieben Jahren verlässt Paul Trummer den "Kurier" und wechselt als Fachsprecher ins Finanzministerum. Er war zuletzt in der "Kurier"-Innenpolitik tätig und zuvor fünf Jahre
Wirtschaftsjournalist. (red, derStandard.at, 7.1.2014)