Linz - Das neue Linzer Musiktheater zählte seit seiner Eröffnung im April bis Ende 2013 mehr als 162.500 Besucher, berichteten die "Oberösterreichischen Nachrichten" am Dienstag. Die vorgegebene Steigerung auf insgesamt 280.000 - rund 40.000 mehr als 2012/2013 - "werden wir bis zum Ende der Saison locker erreichen", wird der neue kaufmännische Direktor des Landestheaters Uwe Schmitz-Gielsdorf zitiert.

Laut Schmitz-Gielsdorf kommen die Besucher zu je einem Drittel aus Linz, aus dem 25-Kilometer-Umkreis und aus dem übrigen Oberösterreich. Marginal sei bisher der Anteil der ausländischen Gäste: "Da müssen wir uns noch mehr einfallen lassen". (APA, 21.1.2014)