Georg Klauda.

Foto: Goldbach

Wien - Georg Klauda verstärkt die Geschäftsführung des Vermarkters digitaler Medien Goldbach Audience. "Die Geschäftsführungs-Aufgaben werden zwischen Martin Trzebin und Georg Klauda aufgeteilt, um die jeweiligen besonderen Fähigkeiten optimal für das Unternehmen zu nutzen", so Maurizio Berlini, Geschäftsführer des Mutterunternehmens Goldbach Austria, in einer Aussendung.

Während Georg Klauda die Partner-, Produkt- und Technikagenden verantwortet, konzentriere sich Martin Trzebin auf die kaufmännischen Agenden und den Sales Bereich. Klauda ist bereits seit 2001 für Goldbach Audience tätig. Sein Weg führte ihn von der Funktion als Sales Support bis zur Leitung der Abteilung Produkt- und Partnermanagement. (red, derStandard.at, 22.4.2014)