Demoskopie entscheidet Namensstreit Im Streit um Unternehmensnamen müssen unter Umständen sogar demoskopische Untersuchungen über deren Verkehrsgeltung eingeleitet werden, so der Oberste Gerichtshof (OGH, 4 Ob 116/03t vom 8. 7. 2003 ). Die Bekanntheit eines Firmenschlagwortes erweitert nämlich dessen Schutzbereich. Umstritten waren die Namen der Immobilienentwickler "Immofina" und "Immofinanz". Für die Kennzeichnungskraft einer Bezeichnung oder Marke sind laut OGH folgende weitere Kriterien wesentlich: bisheriger Werbeaufwand für die Marke, Dauer und Intensität der Benutzung und Ausmaß der beschreibenden Elemente in der Bezeichnung. Fantasiebezeichnungen bewirken dabei stärkeren Schutz, so die Richter. (gor) Konzessioniertes Glücksspiel Glücksspiele nur in konzessionierten Casinos: Mit Urteil vom 11. September 2003 hat der Europäische Gerichtshof in der Rechtssache C-6/01 (Anomar) den portugiesischen Casinovorbehalt als EU-konform bestätigt. (GS/DER STANDARD Print-Ausgabe, 16.9.2003)