Der Handheld-Hersteller Palm hat eine Java Virtual Machine für seine aktuellen PDA-Modelle zum kostenlosen Download bereitgestellt.

WebSphere

Die Java Virtual Machine ist eine von IBM lizensierte Software der WebSphere-Serie. Laut Angaben der Entwickler läuft die JVM auf den Modellen Palm Tungsten C, E, W, T, T2 und T3. Unterstützt werden die J2ME-, CLDC- und MIDP-Standards.(red)