Foto: Putz & Stingl
Im Rahmen der Dienstleistungsschiene "Regionale PR" bringt die Mödlinger Kommunikationsagentur Putz & Stingl im Auftrag der ARGE Kleinregion Triestingtal, die als Herausgeber fungiert, ab November 2003 das "Triestingtaler Magazin" auf den Markt. Das viermal jährlich erscheinende, vierfärbige und zunächst auf 16 Seiten ausgelegte Magazin hat die Aufgabe, das seit 2002 gültige regionale Zahlungsmittel – den Triestingtaler – zu forcieren und jene Betriebe, die dieses Zahlungsmittel als Marketing-Instrument nutzen, in den Vordergrund zu stellen. Die Publikation wird von Putz & Stingl nicht nur produziert, sondern auch vermarktet und verantwortet. (red)