Am Freitag hat CyberRadio, der erste Internet-Radiosender in deutscher Sprache, seinen Sendebetrieb aufgenommen. Unter der Internetadresse CyberRadio kann täglich von 9.00 bis 2.00 Uhr ein 17-stündiges Liveprogramm empfangen werden. Darüber hinaus stehen die wichtigsten Programminhalte on demand zur Verfügung und können zeitversetzt gehört werden. Tagsüber sendet Cyber-Radio ein business-orientiertes Programm wie Börse, Neues aus dem Internet, Nachrichten und Comedy, abends gibt es unter derselben Adresse DJ-Radio. Online-Direktor Thomas Bräuer zu diesem ungewöhnlichen Mix: "Wir haben Radio noch einmal ganz neu definiert. Moderne Menschen stellen moderne Anforderungen an ein Radioprogramm." Online unter Registrierung cyberradio können sich Internet-Kunden derzeit nur aus Deutschland registrieren lassen und dann rund um die Uhr für 10 Pfennig ( 70 Groschen) pro Minute in das World Wide Web einwählen. (tpe,oejc)