München - Die Sex-Affäre von US-Präsident Bill Clinton kommt nun auch zu weihnachtlichen Ehren. Für den Lichterbaum haben zwei Dekorations-Designer außergewöhnliche Glaskugeln gestaltet. Sie zeigen einen prall gefüllten Hamburger mit Ketchup, den Ozeanriesen "Titanic" nach dem gleichnamigen preisgekrönten Kinomelodram oder die in der Lewinsky-Affäre berüchtigt gewordene Zigarre des US-Präsidenten Bill Clinton in hauchdünner Glasversion. Die mundgeblasenen Einzelstücke kosten um die 25 Mark (176 Schilling) und kommen aus Glaswerkstätten des Bayerischen Walds, wie die Betreiber des Münchner Dekorationsgeschäfts und Szenegeschäfts "Art Factory" berichten. Afrikaliebhaber können dort afrikanische Skulpturen im Engelsgewand für die Christbaumdekoration erstehen. Auch eine regenbogenfarbene Kunststofftanne ist im Angebot. (APA/dpa)