New York/Bagdad - Die USA haben die Vereinten Nationen aufgefordert, möglichst rasch in den Irak zurückzukehren. Wie der US-Botschafter bei den Vereinten Nationen, John Negroponte, am Freitag vor dem Sicherheitsrat in New York sagte, sei sein Land auch bereit, über Schutzmaßnahmen zu sprechen. Aus Sorge um die Sicherheit seiner Mitarbeiter hatte UNO-Generalsekretär Kofi Annan zuvor erklärt, er erwäge, künftige Aufgaben der UNO im Irak von einem Nachbarland aus ausführen zu lassen. (APA/dpa)